. . Gemeindewerke Wendelstein Bücherei Medienkatalog Was erledige ich wo Förderprogramme Deutsch Francais Polski

Alarmstufe beim Notfall Gas ausgerufen

GWW Energiesparen AdobeStock_38391030_1130x400


Ende Juni hat das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz nach Abstimmung innerhalb der Bundesregierung die zweite von drei Stufen des „Notfallplans Gas“ ausgerufen. Diese sogenannte Alarmstufe tritt laut „Notfallplan Gas“ ein, wenn eine Störung der Gasversorgung oder eine außergewöhnlich hohe Nachfrage nach Gas vorliegt, die zu einer erheblichen Verschlechterung der Gasversorgungslage führt.

Letzte Änderung: 06.07.2022 14:29 Uhr

Bürgerbeteiligung: Am Verkehrsentwicklungsplan mitwirken

Verkehrszählung


Bürgerbeteiligung: Markt Wendelstein lädt am 14. Juli zur Auftaktveranstaltung in die Schwarzachhalle ein

Letzte Änderung: 06.07.2022 14:26 Uhr

Blühstreifen an der Grundschule Wendelstein

GS WEN Blühfläche Juni22 IMG_0014


Naturschutz im Alltag der Schülerinnen und Schüler

Letzte Änderung: 29.06.2022 13:26 Uhr

Besondere Erfolge 2020/21 bei Sportlerehrung gewürdigt

Bild 11


Wie in den Vorjahren waren es bekannte und weniger bekannte Sportarten, die bei der diesjährigen Sportlerehrung der Gemeinde für die Vielfalt des Breitensports in der Gemeinde Wendelstein im Mittelpunkt standen.

Letzte Änderung: 24.06.2022 14:18 Uhr

Grundsteuerreform - Eigentümer aufgepasst!

2022 Grundsteuerreform


Ihre Grundsteuererklärung können Sie in der Zeit vom 1. Juli 2022 bis 31. Oktober 2022 bequem und einfach elektronisch über www.elster.de abgeben.

Letzte Änderung: 28.06.2022 16:19 Uhr

Der „Ludwigskanal“ brachte das Ende für Kugelhammer

220618 AOF Kugelhammer (7)


Aktuelle Wendelsteiner Ortsführung galt Schloss Kugelhammer und dem Ludwigskanal

Letzte Änderung: 21.06.2022 09:38 Uhr

Jugendcamp festigte Partnerschaft

Jugendcamp SaintJunien Juni22 DSC_0190​​​​​​​


2022 ist das Europäische Jahr der Jugend. Im Rahmen der trikommunalen Partnerschaft hat der Markt Wendelstein zusammen mit seinen Partnerstädten Saint-Junien und Zukowo über Pfingsten das zweite Jugendcamp vorbereitet. Dieses fand über Pfingsten in der französischen Partnerstadt Saint-Junien statt. Das dortige Partnerschaftskomitee um dessen Vorsitzenden Jean-Claude Bernard hatte die Veranstaltung bestens organisiert und ein interessantes Programm geboten. Die Partnerschaft wurde hierdurch weiter gefestigt.

Letzte Änderung: 15.06.2022 09:37 Uhr

Kino-Open-Air 2022

2022 Kino Open Air - Kopie​​​​​​​


Am 22. und 23. Juli im Rathauspark mit "King Richard" und "Meine schrecklich verwöhnte Familie"

Letzte Änderung: 14.06.2022 11:24 Uhr

Hilfsaktionen für ukrainische Flüchtlinge

Der Markt Wendelstein, der Helferkreis Wendelstein und die Partnerschaftsfreunde des Heimatvereins haben kurzfristig Spenden-, Hilfs- und Sammelaktion für ukrainische Flüchtlinge ins Leben gerufen.


Im Landkreis Roth werden im Landratsamt zentral die Hilfen für ukrainische Flüchtlinge koordinert.

Weitere Infos unter https://www.landratsamt-roth.de/news/unterstuetzung-ukraine


Verschiedene Organisationen setzen Geldspenden sofort und unmittelbar für die Flüchtlinge aus der Ukraine ein.

Letzte Änderung: 13.06.2022 17:26 Uhr

Stellenanzeigen - Jobangebote

1007Wendelstein_Logo tif


Aktuelle Stellenangebote des Marktes Wendelstein

Letzte Änderung: 09.06.2022 16:32 Uhr

Sommer Smovey-Walk

17 Logo_vhs-LKRoth-quer-rgb


Mit Schwung und gesunder Bewegung

Letzte Änderung: 09.06.2022 15:25 Uhr

Drohnenfliegen

17 Logo_vhs-LKRoth-quer-rgb


Einstieg ins Drohnenfliegen mit der VHS Wendelstein

Letzte Änderung: 09.06.2022 15:07 Uhr

Aktion "Mit dem Rad zur Arbeit"

Mit dem Rad zur Arbeit


Zusammen mit den „Alltagsradlern“ wirbt der Markt Wendelstein für den Umstieg auf’s Rad

Letzte Änderung: 11.04.2022 13:08 Uhr

"Bahn frei" für den Jakobus-Radpilgerweg durch den Landkreis Roth

BildEinweihung JRPW - Kopie


Der Jakobus-Radpilgerweg führt auf zwei unterschiedlichen Strecken durch den Landkreis Roth und die Stadt Schwabach. Ausgangspunkt für die gut ausgebauten und beschilderten Radwege ist jeweils kommend von Prag und Oberfranken die Stadt  Nürnberg.

Letzte Änderung: 04.04.2022 13:38 Uhr

Bürgerversammlungen 2022 - Bericht des Bürgermeisters

BgmLanghansDez19 2748


Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

normalerweise hätte ich Sie in der zweiten März-Hälfte zu sieben Bürgerversammlungen für das Jahr 2022 eingeladen. Die Corona-Pandemie und die damit zusammenhängenden Vorgaben lassen dies jedoch derzeit leider noch nicht zu. Sobald die Bürgerversammlungen als Präsenzveranstaltung wieder möglich sind, werde ich Sie über Termin und Ort informieren und dazu einladen.

Die wichtigsten Informationen (Rückblick auf 2021 und Ausblick auf die geplanten Maßnahmen in 2022 und Folgejahre) habe ich nachfolgend für Sie zusammengestellt.

Letzte Änderung: 13.06.2022 17:14 Uhr

Ausbau Ortsdurchfahrt Kleinschwarzenlohe: Rangaustraße ab 14. März voll gesperrt

220309 Baustelle KSL West (3) - Kopie


Die Rangaustraße in Kleinschwarzenlohe (Staatstraße 2239) wird in der Zeit vom 14. März bis 29. Juli voll gesperrt sein. Der Zweckverband zur Wasserversorgung der Schwarzachgruppe, das Staatliche Bauamt Nürnberg und der Markt Wendelstein führen in dieser Zeit verschiedene Tiefbauarbeiten gemeinschaftlich durchzuführen.

Letzte Änderung: 30.03.2022 13:36 Uhr

Größte jährliche Haushaltsbefragung „Mikrozensus 2022“ startet

2019 Geburtenstat - Kopie


60.000 Haushalte in Bayern werden befragt - Interviewerinnen und Interviewer des Bayerischen Landesamts für Statistik bitten Bürgerinnen und Bürger um Auskunft

Letzte Änderung: 24.02.2022 13:09 Uhr

Start ins Frühjahr 2022 mit der vhs Wendelstein

Logo Volkshochschule


Das Gesamtprogramm des Landkreises sowie das Programm der Außenstelle Wendelstein ist online.

Letzte Änderung: 09.02.2022 13:20 Uhr

20 Jahre trikommunale Partnerschaft

220111 Partner Fotoausstellung Bücherei FotoDorisNeugebauer


Die Fotoausstellung zur trikommunalen Partnerschaft Saint-Junien, Wendelstein und Zukowo in der Gemeindebücherei ist verlängert bis September 2022.

Letzte Änderung: 21.06.2022 09:11 Uhr

Neue Förderung in der Öko-Modellregion

Logo Öko-Modellregion


Seit 2014 ist der Landkreis Roth Teil der Öko-Modellregion Nürnberg, Nürnberger Land und Roth. Schwerpunktaufgaben der Öko-Modellregion ist die Vernetzung zwischen Stadt und Land und die Zusammenarbeit der Bio-Landwirte. Ab 2022 können kleinere Öko- und Bio-Projekte erstmals über die Öko-Modellregion beantragt werden.

Letzte Änderung: 22.12.2021 13:54 Uhr
1  2   weiter