. . Gemeindewerke Wendelstein Bücherei Medienkatalog Was erledige ich wo Förderprogramme Deutsch Francais Polski

Jubiläumsführung in Sperberslohe

Bei einem Spaziergang durch Sperberslohe gibt es vieles in dem Ort zu entdecken, der dieses Jahr sein 850-jähriges Jubiläum feiern kann. Ursprünglich wurde Sperberslohe als Rodungssiedlung gegründet. Daher wurde dort lange Köhlerei betrieben. Beiderseits des Hembach liegen historische Bauernhöfe.


Die eine Hälfte des Dorfes war „bäuerlich“ geprägt, mit traditionellen Berufen wie Landwirtschaft und Köhler. Die andere Hälfte war eher „gewerblich“ orientiert. Dort lagen die Mühle und die Gastwirtschaft. Verkehrsgünstig an der „Alten Salzstraße“ gelegen, bedeutete der Fuhrverkehr einen Zusatzverdienst für die Dorfbewohner.


Die Ortsführung in Sperberslohe mit Dr. Jörg Ruthrof findet am Samstag, 21. September statt. Treffpunkt ist um 15 Uhr bei der Dorfwiese am Hembach. Die Teilnahmegebühr beträgt vier Euro (Schüler ein Euro) und ist direkt vor Ort zu entrichten. Wegen der begrenzten Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung beim Markt Wendelstein, Telefon 09129/401-0, erforderlich.


190611 Sperberslohe_Festschrift Cover



Die Flyer „Wendelstein entdecken - Führungen und Sehenswürdigkeiten 2019“ liegen in den Rathäusern, Gemeindewerken, Bücherei sowie bei den Kirchen und Schlössern kostenlos aus.

Letzte Änderung: 17.09.2019 14:43 Uhr