. . Gemeindewerke Wendelstein Bücherei Medienkatalog Was erledige ich wo Förderprogramme Deutsch Francais Polski

Aktuelle Nachrichten

Wendelstein Azubis Sept19 004


Beim Markt Wendelstein und seinen Gemeindewerken haben am 2. September drei junge Menschen ihre Ausbildung begonnen. Bürgermeister Werner Langhans begrüßte zusammen mit den Ausbildern, Personalreferent Marko Beer und Werke-Vorstand Herbert Wild, die neuen Lehrlinge.

Empfang Rathaus Saint-Junien FotoJeanClaudeBernard DSC_0027


Eine 43-köpfige Gruppe aus der Marktgemeinde Wendelstein war für drei Tage in Saint-Junien. Erstmals wirkte der Gesangverein „Liederkranz“ Wendelstein bei Konzerten in der französischen Partnerstadt mit. Zur Gruppe gehörten auch einige Radler, die 2016 bei der „Tour de Jumelage“ nach Saint-Junien geradelt sind, sowie weitere Aktive in der Partnerschaftsarbeit.  

190623 Trikomm Jugendcamp Fotos JeanClaudeBernard (2)

Beim ersten trikommunalen Jugendcamp 2019 trafen sich knapp 50 Jugendliche aus den Partnerstädten Saint-Junien, Zukowo und Wendelstein, um gemeinsam einige Tage unter dem Motto „Europa wird vor Ort gemacht“ zu verbringen.

Partnerschaftslogo


Der Markt Wendelstein organisiert vom 21. bis 23. Juni 2019 unter dem Motto „Europa wird vor Ort gebaut“ ein trikommunales Jugendcamp in Wendelstein. Daran werden sich 43 Jugendliche im Alter von 12 bis 16 Jahren aus den Partnerstädten Saint-Junien (Frankreich) und Zukowo (Polen) sowie aus der Marktgemeinde beteiligen.


190320 Flyer Trikom Jugend Cover

Der Markt Wendelstein organisiert vom 21. bis 23. Juni 2019 unter dem Motto „Europa wird vor Ort gebaut“ ein trikommunales Jugendcamp in Wendelstein. Dazu sind Jugendliche im Alter von 12 bis 16 Jahren aus Wendelstein sowie den Partnerstädten Saint-Junien (Frankreich) und Zukowo (Polen) eingeladen.

Breitband2


Alle Informationen zur Breitbandrichtlinie finden Sie unter: Breitbandrichtlinie

b2 orange datum


Alle Infos zur Ortsumfahrung Wernsbach finden Sie unter B2-info.de

k-P1140047

Die erstmals durchgeführte „öffentliche Planungswerkstatt“ im Rahmen der Neuaufstellung des Flächennutzungs- und Landschaftsplanes wurde gut angenommen. 80 motivierte und engagierte Bürgerinnen und Bürger diskutierten am Samstag, 8. April 2017 eine mögliche zukünftige Entwicklung des Marktes Wendelstein.

Der Markt Wendelstein ist daran interessiert, Baulücken im Gemeindegebiet zu schließen und Leerstände von bestehenden Wohngebäuden zu beheben. Verkaufswillige Bürger können ihre Baugrundstücke oder Immobilien auf der gemeindlichen Homepage veröffentlichen. Mit diesem Service will der Markt Wendelstein auch Kaufinteressenten eine unbürokratische Hilfestellung geben.

zurück  1  2  3 


Letzte Änderung: 06.07.2017 16:41 Uhr