. . Gemeindewerke Wendelstein Bücherei Medienkatalog Was erledige ich wo Förderprogramme Deutsch Francais Polski
Wasser Hausanschluss
Der Grundstücksanschluß beginnt an der Abzweigstelle der Versorgungsleitung und endet an der Übergabestelle (= Wasseruhr).
Soweit sich der Grundstückanschluß im öffentlichen Straßengrund befindet (i. d. Regel bis zur Grundstücksgrenze), unterliegt der Erstattungsaufwand für die Herstellung, Anschaffung, Verbesserung, Erneuerung, Veränderung, Beseitigung und Unterhalt den Gemeindewerken Wendelstein. Der Grundstückseigentümer haftet für den Bereich des Grundstücksanschlusses ab der Grundstücksgrenze bis zur Übergabestelle.
Die anfallenden Kosten (Herstellung, Anschaffung, Verbesserung, Erneuerung, Veränderung, Beseitigung, Unterhalt) sind in diesem Bereich vom Grundstückseigentümer
zu erstatten.
Sachbearbeitung Wasserversorgung technischer Betrieb
Sachbearbeitung Beiträge und Gebühren

Telefon: 09129/ 401 261
Telefax: 09129/ 401 208 261
Zimmer: Jegelhaus 1. OG
E-Mail: ulrike.wieser@wendelstein.de